Programm

Donnerstag, 15. Oktober
Freitag, 16. Oktober

Muriel Zemp - "Kauderwelsch"


Mit ihrem neuen Solo-Programm Kauderwelsch begibt sich Muriel Zemp auf Spurensuche nach ihren Innerschweizerischen und Welschen Wurzeln.

Überraschend, frech, witzig – im Zentrum steht wie immer ihre unverwechselbare Stimme!

www.murielzemp.ch


Barbetrieb ab 19 Uhr
Konzert 20 Uhr

Eintritt CHF 30
Studierende/Lernende CHF 20
 

Freitag, 23. Oktober

Alexandra Prusa - "Encuentros"


Argentinische Tango-Klassiker mit einem Trio von Bandoneon, Geige und Klavier

Wer Tango verstehen will, muss auch die Texte verstehen. Diese Einsicht hat sich Alexandra Prusa in Argentinien angeeignet und sie dazu bewogen, die Tangoklassiker in unsere vier Landessprachen übersetzen zu lassen.

www.alexandra-prusa.ch

 

Barbetrieb ab 19 Uhr
Konzert 20 Uhr

Eintritt CHF 25
Studierende/Lernende CHF 15

Dieser Anlass findet im Rahmen der Tage der Kulturlandschaft statt. www.kulturlandschaft.ch
 

Freitag, 30. Oktober

Folk-Loric - "Ora si!"


Ein solistisches Musiktheater, welches durch den reisenden ‚Tonsammler‘ Folk Loric dem Zuschauer das Fremde zur Heimat macht.

Mit eigenen Kompositionen, körperlicher Präzision und einem saftigen und lebendigen Humor kreiert Matthias Hoby eine Performance, in der das Publikum teilweise selbst zum Mitkreateur wird.

www.folk-loric.com

 

Barbetrieb ab 19 Uhr
Vorstellung 20 Uhr

Eintritt CHF 20
Studierende/Lernende CHF 15
 
 

Samstag, 14. November

Psycharox & Nicelle


Techno & Live-Saxophon

Seit fünf Jahren sind DJ Psycharox & Nicelle als Live-Duo auf diversen Bühnen und Festivals unterwegs. Die beiden Musiker verweben treibende Techno-Beats und sphärische Saxophonklänge zu einem einzigartigen Soundteppich auf dem sich wie im Traum schweben lässt. Technoides und Analoges vermischen sich gekonnt und entführen in eine harmonische und hypnotisierende Klangwelt.

 

Barbetrieb ab 19 Uhr
Konzert 20 Uhr

Eintritt CHF 15
Studierende/Lernende CHF 10

 

Mittwoch, 18. November

Professor Leonardo - "Hirnsausen"


Kindertheater mit Thomy Truttmann

In Thomy Truttmanns Solostück erfährt das Publikum zusammen mit Professor Leonardo, dass wir Menschen nicht nur von Wissen, Verstand und Vernunft bestimmt werden, sondern ebenso oft von Emotionen, Hormonen und wild gewordenen Neuronen.

Für Kinder ab 8 Jahren

www.thomytruttmann.ch

Türöffnung ab 13.30 Uhr
Vorstellung 14 Uhr

Eintritt Kinder CHF 9
Eintritt Erwachsene CHF 12

Alle Schüler/innen der 3./4. Klassen von Neuenkirch, Hellbühl und Sempach Station dürfen das Stück im Rahmen der "Theaterperlen" mit ihrer Klasse besuchen.
 

Freitag, 27. November

Samstag, 28. November

Matto Kämpf - "Am Apparat"


Matto Kämpf mit Telefonsketches, am Dia-Projektor und am Örgeli. Er nimmt Anrufe entgegen, erklärt die Welt und besingt sie.

www.kunstprojekte.ch


Barbetrieb ab 19 Uhr
Vorstellung 20 Uhr

Eintritt CHF 30
Studierende/Lernende CHF 20

 

Freitag, 11. Dezember

Sonntag, 13. Dezember

Weihnachtsgeschichten im Gartenhäuschen


Rahel Keller erzählt Weihnachtsgeschichten für Kinder im heimeligen Gartenhäuschen. Für Kinder ab 5 Jahren, mit älterem Geschwister auch ab 4 Jahren möglich.

Für die Eltern gibt's unterdessen weihnächtliche Getränke an der Bar.

Vorstellung jeweils 16 Uhr und 17 Uhr
Dauer rund 40 Minuten


Eintritt CHF 9